Applied Kinesiology

Heilpraxis Roos - Applied Kinesiology Heilpraxis Roos - Applied Kinesiology

Die Applied Kinesiology ist ein Diagnosesystem für Körper(fehl)funktionen, das 1964 vom Chiropraktiker Georg Goodheart JR. erstmals vorgestellt wurde. Sie wird gegebenenfalls durch andere naturheilkundliche und schulmedizinische Diagnoseverfahren ergänzt.

Die Untersuchung erfolgt über die Testung verschiedener Muskeln, in einer genau definierten Testposition. Dabei wird ein gezielter struktureller (Muskeldehnung...), physikalischer (Mineralstoff, Vitamin...), physikalischer (Wärme, Kälte...) oder mentaler Probereiz angewandt, um Informationen über die Störung/en und die Zusammenhänge im Körper zu erhalten.

So lassen sich z.B. oft Zusammenhänge von langer Zeit nicht erfolgreich behandelbaren Schmerzsyndromen und orthomolekularen Heilmitteln herstellen. Das richtige Heilmittel macht die schmerzhafte Muskulatur sofort weniger schmerzhaft oder schmerzfrei.

 

 

Heilpraxis Roos - Applied Kinesiology - Applied Kinesiology

Folgende Gebiete können so untersucht werden:

  • Medikamente und Heilmittel
  • Störfelder und Herde
  • Allergien und Unverträglichkeiten (Nahrungsmittel, Materialien vom Zahnarzt...)
  • Toxische Belastungen
  • Sonstige Stressfaktoren
  • Physikalische Heilmittel (Magnetfeld, Ultraschall...)
Organuhr